A Free Template from Joomlashack

A Free Template from Joomlashack

Zuchtbuch online /
   Studbook Online

Fohlenmeldung online

VZAP-Service

lgh-sampleLeistungsgeprüfte
Hengste aller Rasse-
gruppen im Portrait
Details Zu den Hengsten

Verbandsorgan

Logo Equus ArabianVerbandsmitteilungen und Nachrichten aus dem VZAP finden Sie auch im EQUUS Arabian

Neues vom Rennsport

Aktuell


Fugaro-Logo-schmalNeuregelung der Rennen

 
Pressemitteilung des Direktoriums für Vollblutzucht und Rennen


 .09.05.2014 | Text: PM/Vorstand .

Das Direktorium für Vollblutzucht und Rennen e.V. teilt mit, dass zur Sicherung der Durchführung von Rennen für arabische Vollblüter in Deutschland mit sofortiger Wirkung eine langfristig angelegte Vereinbarung mit der Rennsportorganisation FUGARO UG abgeschlossen wurde.

FUGARO ist die Gesellschaft der beiden anerkannten deutschen Zuchtverbände für arabische Vollblüter, VZAP e.V. und ZSAA e.V., die mit der Durchführung von Leistungsprüfungen beauftragt wurde.

Die Vereinbarung beinhaltet, dass die technische Abwicklung vollständig vom DVR übernommen wird. Dies gilt sowohl für die Veröffentlichung der Ausschreibungen, die Entgegennahme von Nennungen als auch für die Starterangabe, die künftig zentral über den DVR erfolgen werden.

Durch diese Entscheidung konnte gemeinsam mit der FUGARO und den beiden Zuchtverbänden in einem ersten Schritt erreicht werden, dass die beiden Vollblutaraberrennen in Hoppegarten am kommenden Wochenende durchgeführt werden können.

Die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem DRAV e.V. wird künftig nicht fortgeführt werden, nachdem dieser durch die deutschen Zuchtverbände für arabische Vollblüter nicht mehr legitimiert ist, Leistungsprüfungen durchzuführen. Dem DRAV soll aber an dieser Stelle nochmals ausdrücklich für den Einsatz in den vergangen Jahren gedankt werden. Der DRAV hat seit Beginn der Zusammenarbeit mit dem DVR im Jahre 2000 durch seine Tätigkeit die Durchführung der Rennen für arabische Vollblüter in Deutschland in der heutigen Form ermöglicht.

Das DVR erwartet, dass mit Abschluss der neuen Vereinbarung klare Zuständigkeiten geschaffen werden und die deutschen Araberzuchtverbände und die deutschen Galopp-Rennvereine eine verlässliche Jahresplanung für die Leistungsprüfungen aufstellen können. Das DVR als Partner ist Garant dafür, dass die Leistungsprüfungen auf Grundlage der international anerkannten Rennordnung erfolgen und damit ein Grundstein für eine erfolgreiche Weiterentwicklung des Araberrennsports in Deutschland geschaffen wurde.

Köln, den 08.05.2014 - Link zur Pressemitteilung auf der Webseite des DVR

Rennen Hoppegarten mit Leistungsprüfungsauftrag der FUGARO - Starterliste