A Free Template from Joomlashack

A Free Template from Joomlashack

Fohlenmeldung online

VZAP-Service

lgh-sampleLeistungsgeprüfte
Hengste aller Rasse-
gruppen im Portrait
Details Zu den Hengsten

Verbandsorgan

Logo Equus ArabianVerbandsmitteilungen und Nachrichten aus dem VZAP finden Sie auch im EQUUS Arabian

Neues vom Rennsport

Aktuell


VDD-Logo

Schleifen und Urkunden

für Distanzreiter auf VZAP-Pferden

 .13.06.2015 .

Liebe Distanzreiter und VDD-Rittveranstalter,

seit 2013 hat es sich der VZAP auf die Fahne geschrieben, den Distanzsport intensiver zu fördern, woran wir hiermit erinnern.
Neben individuellen Vereinbarungen für internationale Veranstaltungen bzw. Championate gilt seitdem folgendes Angebot:

Der VZAP stellt auf Antrag jedem Veranstalter von VDD-Distanzritten folgende Ehrenpreise für Pferde, die einen Equidenpaß des VZAP besitzen oder in eines der Zuchtbücher des VZAP eingetragen sind, zur Verfügung:
1.) drei goldene Schleifen
und
2.) drei gestaltete Urkunden
• für das schnellste Pferd auf der längsten Strecke ab MDR, auf der berechtigte Pferde gestartet sind (bei zeitlichem Gleichstand Heranziehung der Pulswerte)
• für den jüngsten Teilnehmer eines Rittes ab Einführungsritt i. d. W. bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres (Juniorenwertung!)
• für das älteste teilnehmende Pferd über 20 Jahre i. d. W. (ab EFR, gleich, welche Streckenlänge)
Wir bitten die Veranstalter, die Ehrung im Rahmen der Siegerehrung durchzuführen und dem VZAP zeitnah nach der betreffenden Veranstaltung die Namen der Geehrten mitzuteilen.
Über alle Veranstaltungen werden wir auf unserer Homepage berichten.

Wir freuen uns über Ihre "Bestellungen" per e-mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an unsere Geschäftsstelle und hoffen auch weiterhin auf eine rege Zusammenarbeit!

Bitte beachten Sie, dass wir mit der "Bestellung" die Ausschreibung in Kopie benötigen und diese spätestens 4 Wochen vor der Veranstaltung bei uns eingegangen sein muss, ansonsten können wir eine rechtzeitige Zusendung der Urkunden und Schleifen an Sie nicht gewährleisten.