2. Arabian Horses Equi League Challenge im September 2020 geplant

Die Vorbereitungen zum 2. Online Turnier des “Verein zur Förderung des Shagya-Arabers im Klassischen Turniersport e. V.” vom 24. – 27. September 2020 sind angelaufen.

Die Modalitäten haben sich etwas geändert, so werden die Prüfungen zeitgleich von Donnerstag bis Sonntag laufen, um die Auswahl an Startzeiten zu vergrößern. Ein mehrfaches verschieben nach Nennschluss am Mittwoch ist nicht möglich, damit nicht mehrere Versuche gestartet werden können. Um noch mehr Reiter/innen anzusprechen ist dieses Mal von der E Dressur bis zur anspruchsvollen M Dressur alles dabei.

Ein besonderer Anreiz bieten sicherlich die  kombinierte Dressur- und Springprüfungen. Auch die Startberichtigung wird erweitert.

Starberechtigt sind  Shagya-Araber, Arabisches Vollblut, Araber; sowie Pferde mit mind. 50 % arabischem Blutanteil, die eine Zuchtbescheinigung eines anerkannten Zuchtverbandes besitzen.

Eine vorab info finden Sie hier.